FEMbodiment - Sexuelle Lebendigkeit für Frauen


"Dieser Körper, den wir haben und der jetzt hier sitzt… mit seinen Gebrachen und seinem Wohlbehagen…

 ist genau das, was wir brauchen, um vollständig menschlich, vollständig wach und vollständig lebendig zu sein."

 Pema Chödrön


Bild: Shutterstock

Hallo! Ich bin Karin.
Ich unterrichte FEMbodiment, also Embodiment für Frauen.
In meinen Seminaren gebe ich euch Raum dafür, euch zu spüren. Genauer gesagt unterstütze ich euch dabei, mit eurem Körper in Verbindung zu gehen. Ihm von innen her zu begegenen statt ihn von außen zu bewerten. Atem- und Bewegungsübungen bringen uns vom Kopf in den Bauch, mitten rein.
Das ist alles sehr sinnlich, sehr echt, sehr pur. Deshalb achte ich besonders auf haltgebende Anker für Schutz und Sicherheit. Erdung, Körperwahrnehmung und Selbstanbindung beruhigen unser Nevensystem.
In unsere Körperlichkeit bekommen wir Zugang zu unserer vollen Lebendigkeit - auch im Bereich unserer Sexualität. Wir erinnern uns an unsere ursprüngliche Kraft und lassen zu, dass sie sich auffüllt und reguliert.
Ihr dürft einfach SEIN. Ich begleite euch dabei - mit Tiefe, Präsenz und ganz viel Herz!
Meine aktuellen Veranstaltungstermine findet ihr hier.